Erfolgreiche Zerkleinerung von Kartonagenboxen und Flachkartonagen

Die Wiederverwertung von Papier und Kartonagen ist ökonomisch und ökologisch von größter Bedeutung – denn je mehr Papier wiederverwertet wird, desto weniger neu geschlagenes Holz muss für die Papierproduktion herangezogen werden.

Bevor Kartons zu Ballen gepresst und anschließend zerfasert werden ist es kostentechnisch noch effizienter, das Material zuvor im Volumen zu reduzieren und zu zerkleinern. Dieser Schritt der Volumenreduzierung wird in Recyclingunternehmen genauso wie in Wertstoffhöfen oder Kartonagen- und Wellpappefabriken durchgeführt.

Für diese Anforderungen haben wir mit unseren Kartonschreddern EKZ und FKZ eine spezielle Produktlinie entwickelt, die in mehreren Baugrößen lieferbar ist. Ebenso ist die Konzeption der Erdwich Anlagen exakt auf die nachgeschalteten Transportsysteme abgestimmt.

Hier unser neuestes Versuchsvideo: YouTube Shredding Cardboards