Aktuelle News für Sie!

Sichteranlage für Buntmetalle

Eine neue Sichteranlage für Buntmetalle zur Erweiterung einer bestehenden Großanlage...

Eines unserer aktuellen Projekte umfasst eine Sichteranlage für Buntmetall Granulat. Dazu jedoch erst einmal eine kleine Erklärung:

Als Sichter wird eine Vorrichtung bezeichnet, die der Klassierung von Feststoffen dient. Diese werden zu definierten Kriterien beispielsweise nach Partikelgröße, Dichte oder Trägheit unterteilt und getrennt. Dies funktioniert dabei unter Ausnutzung der unterschiedlichen Sinkgeschwindigkeiten der verschiedenen Stoffe in einem Luftstrom.

Um diese Technik optimal auszunutzen, wird die Anlage in eine bestehende Großanlage, genauer gesagt unter einem Förderbandabwurf einer Siebtrommel, integriert.

Zukünftig können dort verschiedene Stoffe wie Alu, Kupfer, zerkleinerter E-Schrott oder andere Rohstoffe gesichtert werden. So erhält man am Ende beispielsweise entstaubtes und von Fremdstoffen befreites Material, welches durch diesen Vorgang im Wiederverkauf wesentlich wertvoller wird.