Spannende Pressemeldungen aus der ERDWICH Welt!

Abschaffung der Heizwertregelung im Kreislaufwirtschaftsgesetz

Energetische Nutzung von Altreifen eingeschränkt: Zementhersteller müssen auf andere Ersatzbrennstoffe umsteigen

Automatisches Probeentnahmesystem erleichtert Prüfung der Brennstoffqualität

Der Einsatz von Ersatzbrennstoffen (EBS) war bisher in § 8 Abs. 3 des Kreislaufwirtschaftsgesetzes (KrWG) geregelt und erleichterte es vor allem Industrieunternehmen mit einem hohen Energiebedarf, EBS wie etwa Altreifen bei der Herstellung ihrer Produkte zu verwenden. Doch die sogenannte Heizwertregelung wurde nun zum 01.06.2017 abgeschafft.

Das bedeutet unter anderem für Zementwerke, dass die aufgrund ihres hohen Heizwertes häufig eingesetzten Altreifen nun wieder vermehrt recycelt anstatt energetisch verwertet werden; die Unternehmen müssen zudem künftig besonders auf eine hohe Qualität des Abfalls achten und diese regelmäßig im Labor überprüfen lassen. Um diesen Anforderungen gerecht zu werden, bietet die Erdwich Zerkleinerungssysteme GmbH Anlagen an, die automatisiert repräsentative Proben des Brennmaterials entnehmen und sie laborgerecht aufbereiten.