Die Spezialisten für große Spänemengen und Volumen!

Kontinuierliche Zerkleinerungsprozesse von großen Mengen und Volumen - das ist die Welt der ERDWICH Zweiwellen-­Zerkleinerer. Das Geheimnis des Erfolgs ist unser seit Jahrzehnten bewährtes ERDWICH Rotorscheren­‐Schneidprinzip. Klingt spannend?  
 
Das Material wird mit den Haken der Messer erfasst, kompromisslos eingezogen und zwischen den Messern der beiden gegenläufigen Wellen geschnitten. Ob zum Beispiel Sondermüll, WEEE, Metallspäne, Elektroschrott oder Sperrmüll, die beiden kraftvollen Schneidwellen lassen selbst schwer zu zerkleinernden und großvolumigen Materialien keine Chance. Selbst faserige, feuchte, wärmeempfindliche, elastische und zähe Materialien lassen sich perfekt verarbeiten. Und durch das Funktionsprinzip als langsam laufende Maschinen arbeiten die ERDWICH Zweiwellen-­Zerkleinerer zudem geräuscharm und weitgehend staubfrei.
 
Vertrauen Sie auf die Kraft und Technologie der ERDWICH Zweiwellen-­Zerkleinerer.

Technische Merkmale der ERDWICH Zweiwellen-Zerkleinerer

  • Robustes Rotorscheren-Schneidprinzip
  • Einzelgesteckte, austauschbare Messerscheiben
  • Verschiedene Messerbreiten und Messerformen
  • Schottwände zum Schutz der Wellenlagerung
  • Mechanische oder hydraulische Antriebskonzepte
  • SPS-Steuerung mit Reversier- und Abschaltautomatik

Produktvorteile 

Die Spezialisten für große Spänemengen und Volumen!

Kontinuierliche Zerkleinerungsprozesse von großen Mengen und Volumen - das ist die Welt der ERDWICH Zweiwellen-­Zerkleinerer. Das Geheimnis des Erfolgs ist unser seit Jahrzehnten bewährtes ERDWICH Rotorscheren­‐Schneidprinzip. Klingt spannend?  
 
Das Material wird mit den Haken der Messer erfasst, kompromisslos eingezogen und zwischen den Messern der beiden gegenläufigen Wellen geschnitten. Ob zum Beispiel Sondermüll, WEEE, Metallspäne, Elektroschrott oder Sperrmüll, die beiden kraftvollen Schneidwellen lassen selbst schwer zu zerkleinernden und großvolumigen Materialien keine Chance. Selbst faserige, feuchte, wärmeempfindliche, elastische und zähe Materialien lassen sich perfekt verarbeiten. Und durch das Funktionsprinzip als langsam laufende Maschinen arbeiten die ERDWICH Zweiwellen-­Zerkleinerer zudem geräuscharm und weitgehend staubfrei.
 
Vertrauen Sie auf die Kraft und Technologie der ERDWICH Zweiwellen-­Zerkleinerer.

  

Einfache Wartung

  • durch schnelle Zugänglichkeit zu den Messerwellen
  • durch einzelgesteckte, austauschbare Messer, Distanzringe und Abstreifer

Einsparung von Betriebskosten

  • durch lange Standzeiten mit komplett durchgehärteten und dadurch
    mehrfach nachschleifbaren Messern aus Spezialmesserstahl

Effiziente Zerkleinerung

  • durch präzises Schneidwerk mit dem Material angepassten Messerformen
  • durch individuelle Steckmöglichkeiten der Messer auf 6-Kant-Welle für
    optimales Einzugsverhalten

Hohe Durchsatzleistung bei geringer Antriebsleistung

  • durch engste Schnittspalte, dadurch kraftsparende Zerkleinerung, ohne Klemmeffekte
  • durch spezielle Abstreifersysteme mit Selbstreinigungseffekt

Robust und Langlebig

  • durch großdimensionierte, gefräste Messerwellen
  • durch Schottwände zum Schutz der Wellenlagerung vor flüssigen und aggressiven Materialien

Wirtschaftliches und sicheres Arbeiten

  • durch SPS-Steuerung mit Reversier- und Abschaltautomatik zum Schutz der
    Maschine vor Beschädigung bei Überlast oder vor Massivteilen